Günstiger Freizeitspaß mit dem Familienpass

Datum:

In Brandenburg gehört er zu den großen Ferien wie Sonne, Baden und Ausflüge: Der Familienpass macht auch diesen Sommer für Kinder und Eltern noch erholsamer. Das kleine Heft enthält wie jedes Jahr tolle Angebote zur Freizeitgestaltung in der Region. „Für alle ist etwas dabei – für Sportfans, Bildungshungrige und Naturfreundinnen. Gerade Familien mit geringem Einkommen in Dahme-Spreewald finden im Familienpass günstige Möglichkeiten“, berichtet Landtagsabgeordnete Tina Fischer „Es gibt viele Rabattgutscheine oder sogar Freikarten für Kinder.“ Gerade im Corona-Jahr, in dem manche geplante Fernreise ausfallen muss, sei der Familienpass ein großes Plus für die Sommerferien.

Erhältlich ist das Heft zum Preis von 2,50 Euro am Kiosk, in Läden und öffentlichen Einrichtungen. Er gilt vom 25. Juni 2020 bis zum 23. Juni 2021. Auch online kann man den Familienpass bestellen unter: www.reiseland-brandenburg.de/shop/familienpassbestellung

Der Familienpass macht den Eintritt ins Schwimmbad oder den Zoo, den Kreativkurs, Bootsverleih oder Museumsbesuch um mindestens 20 Prozent günstiger. Enthalten sind mehr als 480 Angebote sowie ein großes Gewinnspiel. „Damit ist der Familienpass der ideale Freizeitplaner, hilft beim Sparen und macht nebenbei auch selbst Spaß“, so der Abgeordnete Ludwig Scheetz. „Ich wünsche allen Eltern, Großeltern und Kindern damit viel Vergnügen und einen schönen Sommer.“

Weitere Informationen im Internet unter: www.reiseland-brandenburg.de/ausfluege-tourentipps/ausflugstipps/ausfluege-mit-dem-familienpass

 

Bild von Martin Büdenbender auf Pixabay